Dorferneuerung: Initiative der SPD Bad Oeynhausen erfolgreich!

Veröffentlicht am 03.03.2021 in Stadtverband

Foto: pixabay.com

Bürgerbeteiligung zur Dorferneuerung in Rehme, Volmerdingsen und Werste startet

Jetzt ist die Mitarbeit in den Arbeitsgruppen wichtig!

Der von der SPD Bad Oeynhausen auf dem Weg gebrachten Antrag auf “Dorferneuerung“ wird zurzeit mit Leben gefüllt. 

Arbeitsgruppen haben sich (Online) gebildet, Vorschläge zur Dorferneuerung werden über diesen Weg gesammelt.

Die SPD Bad Oeynhausen weist auf die Möglichkeit hin, sich in die laufenden Arbeitsgruppen einzubringen.

Folgende Zielstellungen können sinnvoller Weise bei der Ausarbeitung der Planungsgrundlagen verfolgt werden:

Sicherung ortsteilspezifischer Siedlungsstrukturen als Lebens-, Arbeits-, Erholungs- und Naturräume

  • Stärkung der Identität und des Gemeinschaftslebens in den Dörfern
  • Wahrung, Verbesserung und Weiterentwicklung der Ortsbilder zum Wohle der Allgemeinheit
  • Stärkung der Nutzungsvielfalt der einzelnen Dörfer
  • Schaffung eines zentralen Ortes als Austausch- und Veranstaltungsort
  • Schaffung und Erhalt von Gemeinbedarfseinrichtungen, die das Treffen, den sozialen Austausch, das Gemeinschaftserlebnis und den Aufenthalt in Gesellschaft ermöglichen
  • Beseitigung baulicher Missstände, welche das Ortsbild beeinträchtigen

Die nächsten Online Termine auf https://badoeynhausen.dorf-konzepte.de sind:

  • 16. März, Arbeitsgruppe Volmerdingsen
  • 18. März, Arbeitsgruppe Rehme
  • 19. März, Arbeitsgruppe Werste

Jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr

Mehr zum Thema:

 

News der Bundes-SPD

30.07.2021 11:48
Schwung am Arbeitsmarkt.
Die Kurzarbeit sichert Millionen Jobs. Das belegen aktuell auch außergewöhnlich gute Zahlen vom Arbeitsmarkt.

Als Bundeskanzler will Olaf Scholz endlich die Gleichstellung von Frauen und Männern erreichen.

Weitere Meldungen

News der NRWSPD

Gestern verstarb unser früherer stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister Herbert Schnoor im Alter von 94 Jahren. Thomas Kutschaty, Vorsitzender der NRWSPD, würdigt Schnoors politische Verdienste wie folgt: "Die Nachricht vom Tod Herbert Schnoors macht uns heute sehr traurig. Mit ihm ist ein über alle Parteigrenzen hinweg höchst anerkannter Wegbegleiter von uns gegangen. Herbert Schnoor kannte die

Zu den wiederholten Entgleisungen des FDP-Politikers Gerhard Papke erklärt Nadja Lüders, Generalsekretärin der NRWSPD: "In unserem Land soll jeder Mensch fernab der Herkunft, des Glaubens oder der Sexualität die Chance haben, etwas aus ihrem oder seinem Leben zu machen. In unserem Land darf im Rahmen des Grundgesetzes auch jeder Mensch das sagen, was sie oder

Weitere Meldungen

SocialMedia

Kreis-SPD & Jusos

AfA & AG60plus

Jetzt eintreten!

Ihre Abgeordneten in Düsseldorf & Berlin