Ehrenamt bewegt was

Veröffentlicht am 22.08.2019 in MdB und MdL

Angela Lück, Christian Dahm, Stefan Schwartze und Jürgen Müller starten am Montag zur diesjährigen Sommertour

Das Motto der diesjährigen Sommertour „Ehrenamt bewegt was“ deutet bereits an, dass sich die Abgeordneten und der Landrat auch in diesem Jahr ein vielschichtiges Programm vorgenommen haben. Wie es sich bereits in den vergangenen Jahren bewährt hat, werden der Bundestagsabgeordnete Stefan Schwartze, seine Landtagskollegen Angela Lück und Christian Dahm sowie Landrat Jürgen Müller (alle SPD) bei ihrer Sommertour eine Woche lang gemeinsam durch den Kreis Herford und die Stadt Bad Oeynhausen fahren, um vor Ort Vereine und Einrichtungen zu besuchen und sich über Projekte zu informieren.

Die Abgeordneten und der Landrat möchten damit ihre besondere Wertschätzung für das umfangreiche ehrenamtliche Engagement im Kreis Herford und Bad Oeynhausen zum Ausdruck bringen. „Unsere Gesellschaft wäre ohne den uneigennützigen Einsatz vieler Menschen sehr viel ärmer. In einigen Bereichen würde sie gar nicht funktionieren, wenn nicht Bürgerinnen und Bürger in ihrer Freizeit kräftig zupacken würden, egal ob es sich um den sozialen Bereich, Sport oder Kultur handelt. Das kann man gar nicht oft genug sagen und würdigen“, so die Vier vor dem Start ihrer Tour.

Gestartet wird am Montag in Herford und Enger, unter anderem mit einem Besuch beim Kulturanker und der Herforder Tafel sowie der Technik AG im Gymnasium Enger und der DRK-Kleiderkammer dort. Am Dienstag steht in Vlotho ein Besuch bei den dortigen Städtepartnerschaftsvereinen und am Heimathaus in Bad Oeynhausen-Rehme auf dem Programm. Am Mittwoch geht es in Hiddenhausen z.B. um die Gestaltung eines Grundschulhofes durch die Eltern der Schülerinnen und Schüler und in Löhne um die Arbeit des Vereins „Zeit für Mitmenschen“. Die Besichtigung des Feuerwehrhauses Süd in Rödinghausen ist am Donnerstag geplant, ebenso wie ein Besuch des Cafés International in Bünde. Der Schlusstag der diesjährigen Sommertour führt die Abgeordneten und den Landrat nach Spenge und Kirchlengern. Ziele sind dann unter anderem die neue Fledermausstation im Spenger Katzenholz und zum Abschluss das Ehrenamtsfest des SPD-Ortsvereins Kirchlengern.

Wie schon im vergangenen Jahr, möchten Angela Lück, Stefan Schwartze, Christian Dahm und Jürgen Müller wieder ein Zeichen für den Klimaschutz setzen und nutzen für die Sommertour vom 26. bis 30. August das E-Car-Sharing-Angebot des Kreises Herford.

Bild: Starten am Montag zu ihrer traditionellen Sommertour: Christian Dahm, Stefan Schwartze, Jürgen Müller und Angela Lück (v.l.n.r.). Dieses Mal allerdings nicht mit E-Bikes sondern mit den Elektroautos des Kreises Herford. © Büro Schwartze CC BY-ND 3.0 DE

 
 

Starke Bilanz. Gemeinsam angepackt.

Termine

Alle Termine öffnen.

02.03.2020, 19:00 Uhr OV-Treffen SPD Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen

05.03.2020, 19:30 Uhr OV-Treffen der SPD Eidinghausen-Dehme

12.03.2020, 19:00 Uhr Einladung zum Bürgergespräch "Rehme redet"

12.03.2020, 19:30 Uhr OV-Versammlung der SPD Werste

13.03.2020, 18:00 Uhr JHV der SPD Bad Oeynhausen-Lohe

Alle Termine

SocialMedia

    

News der Bundes-SPD

Der neuartige Coronavirus ist längst auch in Deutschland angekommen. Die niedersächsische Gesundheitsministerin Carola Reimann erklärt im Gespräch, wie ernst die Lage ist, wie Politik und Behörden mit dem Virus umgehen und wie man sich selbst schützen kann.

25.02.2020 10:31
Konsequent gegen rechts.
Die SPD war, ist und bleibt das Bollwerk der Demokratie. Der Rechtsextremismus ist aktuell die größte Gefahr für unsere freie und offene Gesellschaft. Wir stehen für einen konsequenten Kampf gegen die Menschenfeindlichkeit, wie sie vor allem zurzeit von der AfD betrieben wird - unseren Grundwerten und unserer Geschichte verpflichtet.

23.02.2020 19:23
Geschlossenheit gewinnt.
Peter Tschentscher und die SPD haben die Wahl in Hamburg klar für sich entschieden. Nach einer spektakulären Aufholjagd ist die SPD mit 39,2 Prozent erneut mit Abstand stärkste Partei. Die Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans gratulierten zum "überwältigenden" Ergebnis.

Weitere Meldungen

News der NRWSPD

Heute hat Armin Laschet, Landesvorsitzender der CDU und Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen, seine Kandidatur für den Bundesvorsitz der CDU bekanntgegeben. Er tritt mit Jens Spahn, CDU-Präsidiumsmitglied und Bundesgesundheitsminister, als Team an. Sebastian Hartmann, NRWSPD-Vorsitzender, erklären dazu: "Auch die vermeintliche und großspurig formulierte Teamlösung Armin Laschet und Jens Spahn kann es nicht überdecken. Quer durch die CDU geht

Heute haben die Hamburgerinnen und Hamburger eine neue Bürgerschaft gewählt. Die SPD geht klar als stärkste Kraft aus der Wahl hervor. Der Abend hatte so gut begonnen: Für zwei Stunden war die AfD nicht mehr in der Bürgerschaft vertreten. Aber am Ende des Abends hat sie es mit 12.185 Stimmen doch über der Fünf-Prozent-Hürde geschafft.

Bei einer Gewalttat starben durch Schüsse auf zwei Shisha-Bars im hessischen Hanau mindestens neun Menschen. Anschließend fand die Polizei den mutmaßlichen Täter und eine weitere Person tot in dessen Wohnung auf. Der Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen übernommen, weil ein Bekennerschreiben und ein Video auf eine fremden- und ausländerfeindliche Motivation hindeuten. Sebastian Hartmann erklärt dazu: "‪Das Schüren

Weitere Meldungen

Mitglied werden!

Für Sie in Berlin

Für Sie in Düsseldorf

Jusos & SPD im Mühlenkreis