17.03.2020 in Ortsverein

Peter Bernard als Vorsitzender der SPD Bad Oeynhausen-Lohe wiedergewählt

 
FOTO: WOLFGANG DÖBBER/NW

Der Ortsverein Bad Oeynhausen-Lohe wird weiterhin von Peter Bernard geleitet. Er wurde bei der Jahreshauptversammlung im Café Sonnenschein in seinem Amt als Ortsvereinsvorsitzender bestätigt. Unterstützt wird er von den stellv. Vorsitzenden Melanie Blanke und Ralf Jaworek. Christian Vogelsang wurde zum neuen Schriftführer gewählt. 

Berichte der heimischen Presse
NW vom 16.03.2020

 

06.03.2020 in Ortsverein

Stadtwerke-Chef im Fokus der SPD Eidinghausen-Dehme

 

Mit einer Schweigeminute für die Opfer des rassistisch motivierten Anschlags in Hanau begannen die Sozialdemokraten aus Eidinghausen und Dehme am vergangenen Donnerstag ihre jüngste Ortsvereinsversammlung. Die Genossinnen und Genossen verurteilten die Morde und stellten, auch mit Blick auf die kürzliche Gründung eines AfD-Stadtverbandes, klar, dass sie sich jeder Form von Rassismus und Ausgrenzung in den Weg stellen werden.

Sollten zur nächsten Kommunalwahl im September 2020 Kandidaten der AfD in Eidinghausen und Dehme antreten, werden sie in uns ihre härtesten politischen Gegner finden, stellte der Kreistagskandidat und SPD-Vorsitzende Christian Heinen klar.

Als Gast konnten die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Herrn Andreas Schwarze, Vorstand der Stadtwerke Bad Oeynhausen, begrüßen. Eingeladen war Herr Schwarze zum Thema „Stadtwerke Bad Oeynhausen – Eine Vision für die Zukunft“. Und die anwesenden Genossinnen und Genossen wurden nicht enttäuscht.

 

06.03.2020 in Ortsverein

Sozialdemokraten treffen sich am Weltfrauentag zum Frühstück

 
Foto: pixabay.com

Am Internationalen Weltfrauentag, Sonntag, 08.03.2020, treffen sich die Mitglieder der SPD aus Eidinghausen und Dehme um 9.30 Uhr zum gemeinsamen Frühstück in der Eidinghausener Filiale der Bäckerei Betermann, Eidinghausener Str. 148, Bad Oeynhausen. "

 

04.03.2020 in Ortsverein

"Rehme redet" am 12. März

 

Unter dem Motto „Rehme redet“ lädt der SPD- Ortsverein Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen zu einem Bürgergespräch ein. Am Donnerstag, 12. März, um 19 Uhr können sich interessierte Bürger:innen im Katharinensaal des Martin-Luther-Hofs an der Robertstraße einfinden und in einem offenen Gespräch gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein über die Zukunft Rehmes diskutieren.

Bericht der heimischen Presse:

WB vom 04.03.2020

 

04.03.2020 in Ortsverein

Andreas Below wiedergewählt

 

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SPD Wulferdingsen-Bergkirchen im "Hänsels" standen die Neuwahlen des Vorstandes des Ortsvereins auf der Tagesordnung.

Andreas Below wurde von den anwesenden Genoss*innen in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Er wird unterstützt von Angelika Buttler die zur stellv. Vorsitzenden gewählt wurde. 

Foto: Andreas Below (obere Reihe v. l.) , Klaus Below und Olaf Winkelmann. Untere Reihe: Angelika Buttler, Heidemarie Kabus, Birgit Freiburg und Peter Kabus.

Berichte der heimischen Presse:

NW vom 04.03.2020

 

23.02.2020 in Ortsverein

Reinhard Scheer als Vorsitzender der Werster Sozialdemokraten wiedergewählt

 
FOTO: WOLFGANG DÖBBER/NW

Die Kommunalwahl wirft ihre Schatten voraus, so auch bei der diesjährigen JHV des SPD-Ortsvereins in Werste.

In einen der drei Werster Wahlkreise wird es bei den Kandidaten eine Veränderung geben. Die langjährige SPD-Ratsfrau Giesela Kaase wird bei der Kommunalwahl im Herbst nicht noch einmal kandidieren. Für ihren bisherigen Wahlkreis wird Henrike Diestelhorst ins Rennen gehen.

Reinhard Scheer und Olaf Winkelmann treten wieder an. Bei den Vorstandwahlen wurde Scheer als Vorsitzender der Werster Sozialdemokraten bestätigt. 

Zu den Berichten der heimischen Presse:

Bericht der NW vom 22.02.2020
Bericht des WB vom 22.02.2020

 

14.02.2020 in Ortsverein

Einladung zu "Rehme redet" am 12.03.2020

 

 

10.02.2020 in Ortsverein

SPD Volmerdingen ehrt Gerhard Schaub

 
v.L. Angelika Kraft, Gerhard Beckmann, Gerhard Schaub, Ralf Jaworek, Angela Lück (Foto: NATALIE LYDIA MEYER/WB)

Am vergangenen Freitag hat der SPD Ortsverein Volmerdingsen zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung auf Siekmeiers Hof geladen. Neben den Vorstandswahlen und Berichten aus der lokalen und Landespolitik standen Ehrungen auf der Tagesordnung. 

Als Ehrengäste durfte der wiedergewählte Ortsvereinsvorsitzende Gerhard Beckmann die heimische SPD-Landtagsabgeordnete Angela Lück und den SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Ralf Jaworek begrüßen. Gemeinsam mit Beckmann ehrten Jaworek und Lück Gerhard Schaub für seine 50-jährige Treue zur Sozialdemokratie. 

Berichte der heimischen Presse:

NW vom 10.02.2020
WB vom 10.02.2020

 

Starke Bilanz. Gemeinsam angepackt.

Termine

Alle Termine öffnen.

23.04.2020, 19:30 Uhr OV-Treffen der SPD Eidinghausen-Dehme

27.04.2020, 19:00 Uhr OV-Treffen SPD Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen

28.05.2020, 19:00 Uhr OV-Versammlung der SPD Bad Oeynhausen-Lohe

28.05.2020, 19:30 Uhr OV-Versammlung der SPD Werste

28.05.2020, 19:30 Uhr OV-Treffen der SPD Eidinghausen-Dehme

Alle Termine

SocialMedia

    

News der Bundes-SPD

Unser Land erlebt durch Corona eine schwierige Phase, die uns alle beansprucht. Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt, ist ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Deutschland ist gut vorbereitet. Die wichtigsten Maßnahmen, Informationen und Tipps im Überblick - ständig aktualisiert.

Keine Frage: Die Krise wird uns allen viel abverlangen. Aber wir werden es schaffen. Denn wir halten zusammen! Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans.

25.03.2020 11:08
"Wir kommen da durch".
Vizekanzler Olaf Scholz hat den Bürgerinnen und Bürgern in der Corona-Krise Mut zugesprochen. "Vor uns liegen harte Wochen. Wir können sie bewältigen, wenn wir solidarisch sind", sagte Scholz am Mittwoch im Bundestag zur Debatte um das Hilfspaket der Regierung. "Es braucht mehr als die Regierung", sagte der Vizekanzler. "Wir alle müssen uns umeinander kümmern. Dann kommen wir da durch."

Weitere Meldungen

News der NRWSPD

Warum Solo-Selbständige die Krise besonders trifft Solo-Selbständige sind Personen, die eine selbständige Tätigkeit allein, das heißt ohne angestellte Mitarbeiter, ausüben. Viele Solo-Selbstständige fürchten derzeit um ihre Existenz. Betroffen sind deutschlandweit rund 2,2 Millionen Menschen aus verschiedenen Berufszweigen - z.B. Musiker, Fotografen und Künstler, aber auch Physiotherapeuten oder Dolmetscher. Die drastischen Maßnahmen im Zuge der Cornoakrise

Ist das nicht alles Panikmache? Die Antwort ist einfach: Nein! Aktuell breitet sich das Virus immer rasanter aus. Das liegt daran, dass die Zahl der infizierten Personen exponentiell ansteigt. Was bedeutet das? Im Prinzip ist es ganz einfach: Ein einziger Infizierter hat das Potential innerhalb weniger Tage 400 Menschen zu infizieren. Jede dieser 400 Personen

Die Ausbreitung des Coronavirus in Nordrein-Westfalen stellt das Land vor große Herausforderungen. Der Landesvorstand der NRWSPD hat in einer Telefonschalte über die aktuelle Lage beraten und entsprechende Maßnahmen beschlossen. Das Vorgehen für die nächste Zeit erklären Sebastian Hartmann und Nadja Lüders. Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: "Derzeit werden viele Maßnahmen debattiert und ergriffen, von denen

Weitere Meldungen

Mitglied werden!

Für Sie in Berlin

Für Sie in Düsseldorf

Jusos & SPD im Mühlenkreis