OV Wulferdingsen/Bergkirchen

Wollen Sie sich einbringen?

Wir, der SPD-Ortsverein am Wiehengebirge. Besonders für die Wulferdingsener und Bergkirchener Belange machen wir uns stark!

Möchten auch Sie sozialdemokratische Politik in Bergkirchen und Wulferdingsen persönlich mitgestalten? Schweigen Sie nicht! Mischen Sie sich doch mit uns gemeinsam ein ...!

Sprechen Sie uns an. Gerne nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf.

Die Geschichte des Ortsvereins am Wiehengebirge

  • Gegründet Januar 1946
  • Gründer Hermann Meyer wurde 1986 zum Ehrenvorsitzenden ernannt
Die Vorsitzenden von 1972 bis heute:
  • 1972 Günter Harbsmeier
  • 1974 Friedhelm Eikmeier
  • 1975 Bernhard Widera
  • 1977 Heinz Ruschmeier
  • 1985 Dieter Schling
  • 1996 Horst Künker
  • 2000 Gerhard Beckmann
  • 2006 Andreas Below
  • 1996 wurde in einer größeren Veranstaltung das
  • 50-jährige Bestehen des Ortsvereins gefeiert !
  • 2006 feierten wir 60 Jahre Ortsverein!
 

SocialMedia

    

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Für Sie in Berlin

Für Sie in Düsseldorf

Jusos & SPD im Mühlenkreis



News der NRWSPD

Zur Nominierung von Katarina Barley zur Spitzenkandidatin der SPD zur Europawahl 2019 erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD:

Zum Ausgang der Landtagswahl in Bayern erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: Das ist ein bitteres Wahlergebnis für die deutsche Sozialdemokratie, nicht nur in Bayern. Daran gibt es nichts Schönzureden. Unser aufrichtiger Dank gilt Natascha Kohnen, die in den letzten Monaten gekämpft hat, wie eine bayrische Löwin. Das Wahlergebnis zeigt auch: Die CSU ist mit

Die NRWSPD sucht zum 01. Januar 2019 eine Kollegin/einen Kollegen für die geschäftsführende Betreuung der SPD-Unterbezirke Solingen und Mettmann.   Die Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgabengebiete: Eigenverantwortliche Leitung der Geschäftsstellen Termin-, Finanz- und Budgetplanung Die Organisation der politischen Arbeit sowie die Beratung und Unterstützung der ehrenamtlichen FunktionsträgerInnen und Gremien der SPD-Unterbezirke sowie der nachgeordneten Gliederungen Veranstaltungs-

Die bedauerlichen Diskussionen um die Personalie Maaßen in Berlin haben in den vergangenen Tagen verdeckt, dass in der SPD mit hohem Engagement weiterhin verantwortungsvoll Politik gemacht wird. Unser Landesparteirat ließ sich aber nicht beirren und entschied am Wochenende, wer die Gesichter der NRWSPD bei der kommenden Europawahl sein sollen und mit welchen Ideen wir antreten wollen.

News der Bundes-SPD

19.10.2018 16:03
Anpacken statt aussitzen.
Bezahlbare Wohnungen, Schulen mit einer Top-Ausstattung, weniger Unterrichtsausfall und bessere Verbindungen zwischen Stadt und Land - das sind die wichtigsten Vorhaben von Thorsten Schäfer-Gümbel. Als Ministerpräsident wird er diese Aufgaben sofort anpacken. Dafür braucht es einen Regierungswechsel. Sorgen Sie mit Ihrer Stimme für einen Wechsel und frischen Wind für Hessen!

Die bisherige Bundesjustizministerin Katarina Barley soll die SPD als Spitzenkandidatin in die Europawahl im kommenden Jahr führen. SPD-Chefin Andrea Nahles bezeichnet sie während der Vorstellung in Berlin als "geborene Europäerin".

14.10.2018 19:19
"Eine bittere Niederlage" .
SPD-Chefin Andrea Nahles hat den Grünen zu ihrem klaren Wahlsieg gratuliert - und eine "bittere Niederlage" eingeräumt. Die Volksparteien insgesamt seien deutlich geschwächt aus der bayerischen Landtagswahl hervorgegangen. Die SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen kündigte an, jetzt in den Parteigremien gemeinsam zu entscheiden, welche Konsequenzen aus dem Ergebnis zu ziehen sind.

Bis tief in die Nacht hat SPD-Chefin Andrea Nahles mit den Spitzen der Koalitionspartner verhandelt - mit Erfolg! Millionen von Dieselfahrerinnen und -fahrern haben nun endlich Klarheit, wie es mit ihren Autos weitergeht. Außerdem hat sich die Koalition auf erste Eckpunkte für ein modernes Einwanderungsrecht mit klaren und verlässlichen Regeln geeinigt.