Herzlich Willkommen!

Ich begrüße Sie herzlich auf der Webseite des SPD-Stadtverbandes Bad Oeynhausen.

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus dem Stadtverband, aus der Fraktion, aus den neun Ortsvereinen, von den Jusos und ihren Abgeordneten im Land und Bund.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen, dann schicken Sie uns doch einfach eine Mail oder rufen uns an! Und wenn Sie sich bei der SPD einbringen wollen, klicken Sie einfach hier.

Ihr

Ralf Jaworek
Vorsitzender des SPD-SV Bad Oeynhausen

 

23.02.2017 in Topartikel Ortsverein

SPD OV Eidinghausen-Dehme lädt zur Landtagsfahrt ein

 
Bildarchiv des Landtags Nordrhein-Westfalen/Fotograf: Schälte, Bernd

Unser Ortsverein hat eine Fahrt zum Landtag nach Düsseldorf organisiert. Wir fahren am 5. April gegen 7.00 Uhr ab Grundschule Eidinghausen Richtung Düsseldorf los und freuen uns, wenn Du mitkommst.

Kosten liegen bei 12 Euro. Richtig 12 Euro! Man muss kein Genosse sein, um mitzufahren. Wir haben vielen Leute eingeladen und wir beißen auch nicht, hat jemand letztens gesagt.

Wir besuchen in Düsseldorf den Landtag und erleben eine Plenumssitzung von der Besuchertribüne. Toll ist auch, dass wir im Anschluss unsere SPD-Landtagskandiatin für Eidinghausen, Dehme, Werste, Volmerdingsen, Bergkirchen und Wulferdingsen, Angela Lück treffen werden!
 
Ich hoffe wir haben Dir Lust darauf gemacht mitzukommen. Anmeldungen gerne an unsere postalische Anschrift oder per E-Mail.
 

Mehr zum Thema:

Anmeldung
Programm

 

25.02.2017 in Landespolitik

#NRWIR legen los!

 

Politik gestalten – darum geht es. Dieses Signal setzte die NRWSPD bei ihrem Landesparteitag und ihrer Delegiertenversammlung am 18. Februar im Düsseldorfer Messezentrum.

Weiterlesen auf nrwspd.de

 

23.02.2017 in Veranstaltungen

"Ortsverein vor Ort" bei der Firma Denios

 

Am 14.03.2017 um 16.30 Uhr besucht der OV Eidinghausen-Dehme im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ortsverein vor Ort" das Dehmer Unternehmen Denios. Die Besichtigung mit anschließendem Imbiss dauert rund 2 Stunden. Der Besuch ist kostenfrei.

Anmeldungen bitte an den Ortsvereinsvorsitzenden Christian Heinen per E-Mail.

 

09.02.2017 in Ortsverein

»Nur warten, dass jemand vorbeikommt, reicht nicht«

 

Am vergangenen Donnerstag, den 26.01.2017, fanden sich die Genossen und Genossinnen aus Eidinghausen und Dehme im Restaurant Elliniko in Dehme zur ersten Jahreshauptversammlung des neu gegründeten Ortsvereins Eidinghausen-Dehme zusammen. Der Ortsverein war im Oktober 2016 aus einem Zusammenschluss der beiden Ortsvereine Eidinghausen und Dehme hervorgegangen. Die rund 20 erschienenen Mitglieder des neuen Ortsvereins konnten als besonderen Gast den Bürgermeister der Stadt Bad Oeynhausen, Achim Wilmsmeier, begrüßen und erfuhren einiges über dessen Pläne für Bad Oeynhausen im Jahr 2017 sowie die derzeit stark diskutierte Stadtentwicklungsplanung 2030.

Auch über die Dehme und Eidinghausen gleichfalls betreffenden Neubau der A 30 und die diesbezüglichen Auswirkungen auf den innerstädtischen Verkehr, insbesondere in Eidinghausen und Dehme, sprachen die Genossen mit Bürgermeister Achim Wilmsmeier. Ebenfalls sehr interessiert waren die Zuhörer, als Achim Wilmsmeier, über die Planungen zur Umgestaltung der Grundschule Eidinghausen sprach. Es wurde durchweg begrüßt, dass das Thema Grundschule Eidinghausen in eine gesamtstädtische Schulentwicklungsplanung eingebettet werden solle. 

 

09.02.2017 in Veranstaltungen

Einladung zur Dialogveranstaltung

 

"Auf ein Wort mit ... 

... Achim Wilmsmeier, Bürgermeister 
... und Olaf Winkelmann, Fraktionsvorsitzender"
 

Datum: Montag, 27.02.2017, 19.00 Uhr 
Ort: Forsthaus "Alter Förster", Forststraße 21, 32547 Bad Oeynhausen

 

Bürgermeister Achim Wilmsmeier (SPD) ist seit eineinhalb Jahren im Amt. Er wurde im Herbst 2015 von SPD, GRÜNE, BBO, UW und LINKE aufgestellt. Gemeinsam werden zwischen Bürgermeister, der SPD und den Partnern des 5er-Bündnisses die kommunalpolitischen Eckpunkte und Ratsbeschlüsse vorbereitet und umgesetzt.

"Bad Oeynhausen kann mehr" - mit diesem Slogan sind wir 2015 zur Wahl angetreten. 
 

Einiges Gutes ist seitdem angeschoben worden:
 

· Der städtische Haushalt ist ausgeglichen und wir sind wieder Herr im eigenen Haus.
· Zwei Kindergartenneubauten zur Schaffung zusätzlicher Plätze werden vorangetrieben.
· An der Weserstraße wird ein Mehrgenerationenhaus entstehen, auch als Ort der Begegnungen und als Treffpunkt für Vereine.

· Die Abstimmung über eine zentrale Trinkwasserenthärtung soll im Herbst gemeinsam mit der Bundestagswahl im Rahmen eines Bürgerentscheids durchgeführt werden.

Weitere Projekte müssen angeschoben werden, der Investitionsstau ist groß, Straßen und Brücken sind marode, u. s. w..
 

Deshalb wollen wir gemeinsam diskutieren:
 

· Wo steht unsere Stadt?
· Welche Hausaufgaben sind bis 2020 noch zu erledigen?

 

Dazu laden wir alle interessierten Mitglieder, Bürgerinnen und Bürger herzlich ein.

 

NRW-Wahl 2017

SocialMedia

    

SPD@Twitter

#LTW17 - Unser NRW-Plan

Hannelore Kraft

Für Sie nach Düsseldorf

Mitglied werden!

Für Sie in Düsseldorf & Berlin

Ihr Kandidat für die Bundestagswahl: Stefan Schwartze

Jusos & SPD im Mühlenkreis



News der NRWSPD

18.02.2017 14:03
#NRWIR legen los.
Politik gestalten - darum geht es. Dieses Signal setzte die NRWSPD bei ihrem Landesparteitag und ihrer Delegiertenversammlung am 18. Februar im Düsseldorfer Messezentrum.

Der Beitrag #NRWIR legen los erschien zuerst auf NRWSPD.

18.02.2017 09:00
Mit 100% in den Wahlkampf.
Hier berichten wir live vom Parteitag.

Der Beitrag Mit 100% in den Wahlkampf erschien zuerst auf NRWSPD.

Der Beitrag Unser neuer Bundespräsident erschien zuerst auf NRWSPD.

Am Sonntagabend ist Hannelore Kraft zu Gast bei Anne Will und diskutiert dort zum Thema: "Bundespräsident Steinmeier - Der richtige Mann in rauen Zeiten?" Die Sendung beginnt um 21.45 Uhr im Ersten. Weitere Gäste: Andreas Scheuer, Gregor Gysi, Shermin Langhoff und Ulf Poschardt. Mehr Infos gibt es hier.

Der Beitrag TV-Tipp: Hannelore bei Anne Will erschien zuerst auf NRWSPD.