100-Jahre SPD in Werste

Gründung der Ortsgruppe Eidinghausen & Werste

Vor 100 Jahren trafen sich mehrere Eidinghausener und Werster am Sonnabend, den 08.04.1909, um 8 1/2 Uhr abends, bei Küster in Bad Oeynhausen, um die Gründung einer Ortsgruppe des “Sozialdemokra- tischen Vereins” zu vollziehen.
 

Neugründung nach Ende des NS-Terrors

Am 05.01.1946 vollzogen ehem. Mitglieder der verbotenen SPD in der "neuen Schule", der heutigen Grundschule Werste die Neugründung des SPD Ortsvereins Werste. Geleitet wurde die Gründungssitzung von Gen. Kröger.

Die Anfänge der Sozialdemokratie in Werste

Die Anfänge der Sozialdemokratie in Werste : von der Gründung des ersten Tabakarbeiterverbandes 1905 bis zum Schulneubau durch den ersten SPD - Bürgermeister Friedrich Diekmann 1928

Werster Bautätigkeit I

Neben “Großprojekten” wie z.B. der "Grundschule Werste" wurden auch der Straßen- und Kanalbau vorangetrieben sowie allein 1952-56 “rund 100 Häuser” ( nicht zuletzt zur Unterbringung der zahlreichen Heimatvertriebenen und Flüchlinge ) in Werste gebaut.

Grillausflug des SPD OV

 

Werster Bautätigkeit II

1962 wurde das größte Siedlungsprojekt in Werste, mit dem Erwerb des Harren-Hofes und 74 Morgen Land, auf den Weg gebracht: Die Harre-Siedlung

Ehrenvorsitzender Wilhelm Bastemeyer

Ehrenvorsitzender Wilhelm Bastemeyer - Werster Bürgermeister 1948 - 1973 und Kreistagsabgeordneter - 1952-1979

Ehrenmitglied Fritz Sielermann & Rückgabe der Parteifahne

In kurzen Worten ehrte der Vorsitzende Willi Bastemeyer den Genossen Fritz Sielermann der 51 Jahre der Sozialdemokratischen Partei angehörte. Der Vorsitzende dankte im Namen des Ortsvereins Werste und der Sozialdemokratischen Partei dem Genossen Sielermann für seine Treue und forderte die Anwesenden auf, dem alten Genossen Sielermann nachzueifern. Die alte Parteifahne, die vom Genossen Sielermann 12 Jahre versteckt gehalten, wurde dem Ortsverein ...übergeben.

Friedrich Diekmann

Friedrich Diekmann - Erster Werster SPD - Bürgermeister 1925 -1930 und 1945 -1948 sowie Amtsbürgermeister

Ehrenvorsitzender Wilhelm Jeschny

Ehrenvorsitzender Wilhelm Jeschny - geehrt am 25.01.1958, unter anderem Fraktionsvorsitzender der SPD im Werster Gemeinderat, Gemeinderatsmitglied bis 1964

Wilhelm Steinkamp

Wilhelm Steinkamp - Gemeinderat Werste (1952 - 1973) - Stadtrat Bad Oeynhausen 1973 - 1994

Kurt Brandt

SPD - Ortsvereinsvorsitzender (1978 - 1994)

Parteiarbeit 1947

Am 29.03.1947 veranstaltete der SPD Ortsverein einen erfolgreichen Kulturabend bei Klausmeier, dem heutigen Werster Gasthof "Sielhof".

Grillausflug des SPD OV

 

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen, kurz AsF

Am 10.12.1971 wurde im Ortsverein Werste die Bildung einer Frauengruppe beschlossen, die am12.06.1972 ihre Arbeit aufnahm.
 

Wahlwerbung

Auch damals gab es Wahlwerbung, wir haben im Archiv noch etwas gefunden:

Ortsvereinsvorsitzende

Seit 1946 bis heute wurde der SPD-Ortsverein Werste von 10 Ortsvereinsvorsitzende geleitet. 1946 war der Gründungsvorsitzende Gen. Kröger und seit 1998 leitet Ulrich Kaase den Ortsverein. Prägend war natürlich die Amtszeit von Wilhelm Bastemeyer von 1946 bis 1970.

Rats- und Kreistagsmitglieder des SPD OV Werste

Seit 1973 war der SPD Ortsverein Werste mit 3 Stadträten im Stadtrat von Bad Oeynhausen vertreten. Auch im Kreistag war der Norden der Stadt Bad Oeynhausen seit 1973 durch einen Werster gut vertreten.

Starke Bilanz. Gemeinsam angepackt.

Termine

Alle Termine öffnen.

23.04.2020, 19:30 Uhr OV-Treffen der SPD Eidinghausen-Dehme

27.04.2020, 19:00 Uhr OV-Treffen SPD Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen

28.05.2020, 19:00 Uhr OV-Versammlung der SPD Bad Oeynhausen-Lohe

28.05.2020, 19:30 Uhr OV-Versammlung der SPD Werste

28.05.2020, 19:30 Uhr OV-Treffen der SPD Eidinghausen-Dehme

Alle Termine

SocialMedia

    

News der Bundes-SPD

Unser Land erlebt durch Corona eine schwierige Phase, die uns alle beansprucht. Angst und Panik sind aber unbegründet und helfen nicht weiter. Was zählt, ist ein umsichtiges und entschlossenes Krisenmanagement. Deutschland ist gut vorbereitet. Die wichtigsten Maßnahmen, Informationen und Tipps im Überblick - ständig aktualisiert.

Keine Frage: Die Krise wird uns allen viel abverlangen. Aber wir werden es schaffen. Denn wir halten zusammen! Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans.

25.03.2020 11:08
"Wir kommen da durch".
Vizekanzler Olaf Scholz hat den Bürgerinnen und Bürgern in der Corona-Krise Mut zugesprochen. "Vor uns liegen harte Wochen. Wir können sie bewältigen, wenn wir solidarisch sind", sagte Scholz am Mittwoch im Bundestag zur Debatte um das Hilfspaket der Regierung. "Es braucht mehr als die Regierung", sagte der Vizekanzler. "Wir alle müssen uns umeinander kümmern. Dann kommen wir da durch."

Weitere Meldungen

News der NRWSPD

Warum Solo-Selbständige die Krise besonders trifft Solo-Selbständige sind Personen, die eine selbständige Tätigkeit allein, das heißt ohne angestellte Mitarbeiter, ausüben. Viele Solo-Selbstständige fürchten derzeit um ihre Existenz. Betroffen sind deutschlandweit rund 2,2 Millionen Menschen aus verschiedenen Berufszweigen - z.B. Musiker, Fotografen und Künstler, aber auch Physiotherapeuten oder Dolmetscher. Die drastischen Maßnahmen im Zuge der Cornoakrise

Ist das nicht alles Panikmache? Die Antwort ist einfach: Nein! Aktuell breitet sich das Virus immer rasanter aus. Das liegt daran, dass die Zahl der infizierten Personen exponentiell ansteigt. Was bedeutet das? Im Prinzip ist es ganz einfach: Ein einziger Infizierter hat das Potential innerhalb weniger Tage 400 Menschen zu infizieren. Jede dieser 400 Personen

Die Ausbreitung des Coronavirus in Nordrein-Westfalen stellt das Land vor große Herausforderungen. Der Landesvorstand der NRWSPD hat in einer Telefonschalte über die aktuelle Lage beraten und entsprechende Maßnahmen beschlossen. Das Vorgehen für die nächste Zeit erklären Sebastian Hartmann und Nadja Lüders. Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: "Derzeit werden viele Maßnahmen debattiert und ergriffen, von denen

Weitere Meldungen

Mitglied werden!

Für Sie in Berlin

Für Sie in Düsseldorf

Jusos & SPD im Mühlenkreis