SPD Bad Oeynhausen

Gemeinsam für Bad Oeynhausen

Aufwertung des Werster Dorfplatzes rund um Harren-Hof soll auf den Weg gebracht werden

Veröffentlicht am 15.07.2019 in Ortsverein

Radtour: SPD Werste unterwegs mit Bürgermeister Wilmsmeier

Stadt Bad Oeynhausen: Zum Schnatgang der besonderen Art hatte die SPD Werste eingeladen. „Nicht zu Fuß, sondern mit Fahrrad schauen wir uns einige Vorhaben hier im Dorf an“, erklärte Ortsvereinsvorsitzender Reinhard Scheer. Zusammen mit Bürgermeister Achim Wilmsmeier und interessierten Werster Bürgern startete die SPD vom Redeckers Hof.

Erste Station war der Radweg durch die Flutmulde. Nach zehntägigen Bauarbeiten wurdedie vielbenutzte Passage durch die Mulde gerade passend zur Tour freigegeben. „Tiefe Pfützen und Schlaglöcher machten den Weg abenteuerlich, deshalb hatte unser Ortsverein im letzten Jahr den Antrag auf Instandsetzung gestellt“, informierte Scheer. Die Zuwegung wurde erweitert, Entwässerungsmaßnahmen durchgeführt, Bankette sowie alte Decke abgefräst und neuer Asphalt aufgetragen.

„Wir haben hierfür 40.000 Euro investiert, damit noch vor dem geplanten Abriss der Straßenbrücke eine sichere Muldenquerung für Radfahrer und Fußgänger ermöglicht wird, jetzt können wir Vollzug feststellen“, erläuterte Bürgermeister Achim Wilmsmeier. Das nahm Toni Bögner als interessierter Teilnehmer zum Anlass anzuregen, auch die Rad- und Fußwegequerung durch den Siel vor dem Veranstaltungs- und Reitplatz zu erneuern. Ein Wunsch, den der Ortsverein gerne aufnahm.

Nächster Halt war der Werster Dorfplatz rund um den Harren-Hof. SPD-FraktionschefOlaf Winkelmann erläuterte hier den Wunsch, den Dorfplatz neu zu gestalten. „Vielfach wurde ich von Werster Bürgern angesprochen, ob hier nicht mal was passieren könnte“, so Winkelmann. Immerhin sei der Platz mit zahlreichen Geschäften und Büros der Werster Mittelpunkt. „Die Waschbetonplatten, die Wege- und Platzgestaltung, das Buswartehäuschen, auch die Grünflächengestaltung sind zum Teil über 50 Jahre alt.“ Deshalb werde die SPD beantragen, den Platz ins Dorferneuerungsprogramm 2020 des Landes NRW aufzunehmen.

„Hierfür muss die Stadt diesen Herbst einen Antrag bei der Bezirksregierung einreichen,dann haben wir die Chance auf eine Landesförderung“, so Bürgermeister Wilmsmeier.Ziel sei die Attraktivitätssteigerung der Fläche rund um den Harren-Hof „als Dorfmittelpunkt und Ort der Begegnung“. Auch eine Beteiligung und Ideensammlung interessierter Bürger sei denkbar.

Dritter Stopp der SPD war dann an der Nordumgehung im Bereich des Wersterholzes. Hier hatten Dieter Vogt und weitere Anwohner den Antrag auf zusätzliche Lärm- und Sichtschutz gestellt. „Mit Herrn Vogt sind wir im Gespräch“, so Wilmsmeier und Winkelmann. Erste Gespräche mit Straßen NRW seien vereinbart, um zu prüfen, was machbar ist.

Nach zehn Kilometern ging es schließlich zurück zum Redeckers Hof an der Ringstraße. Neben der Bewirtungsunterstützung durch den Rassekaninchenzuchtverein W 624 mit Bratwurst und Bier hatte SPD-Vorsitzender Scheer noch eine besondere Aufgabe zu erledigen. „Ich begrüße ganz herzlich unser neues SPD-Mitglied Holger Hoffmeister“ sagte er und überreichte ihm das neue Parteibuch. Damit habe „die SPD in den letzten zwei Jahren über 40 neue Mitglieder hier in Bad Oeynhausen aufgenommen“ ergänzte SPD-Stadtverbandsvorsitzender Ralf Jaworek.

Bildunterschrift:

Macht fit und schont die Umwelt: Bürgermeister Achim Wilmsmeier (Bildmitte), SPD- Mitglieder und interessierte Bürger erkunden Werste mit dem Fahrrad und machen sich stark für eine Neugestaltung des Werster Dorfplatzes rund um den Harren-Hof.

 

Gesundheit

Stadtentwicklung

Familie

News der Bundes-SPD

Sachliche Information statt Lügen, Hass und Hetze: Demokratische Parteien von der SPD über die Union bis zur Linken haben sich einen gemeinsamen Verhaltenskodex für fairen Wahlkampf auferlegt - und schließen eine Kooperation mit der rechtsextremen AfD aus.

19.03.2024 09:56
Nord-Süd - Neu denken.
Wenige Tage nach seiner Reise nach Namibia, Südafrika und Ghana hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil auf der Veranstaltung "Nord-Süd - Neu denken" eine programmatische Rede zu einer modernen Nord-Süd-Politik gehalten.

Wir machen Wirtschaftspolitik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, nicht für Lobbyverbände. Das ist soziale Politik für Dich.

Weitere Meldungen

News der NRWSPD

NRWSPD
20.06.2024 14:36
Stahl bleibt Zukunft.
Positionspapier der NRWSPD-Landesspitze zu den angekündigten Veränderungen bei Thyssenkrupp Steel und den Hüttenwerken Krupp Mannesmann (HKM) Die angekündigten Veränderungen der Thyssenkrupp-Unternehmensführung sind beunruhigend und intransparent. Es braucht jetzt einen echten

Das Ergebnis der Europawahl ist eine schwere Niederlage für die SPD. Mit Jens Geier, Birgit Sippel und Dr. Tobias Cremer sind künftig dennoch drei Abgeordnete der NRWSPD im Europäischen Parlament

Zum Ausgang der Europawahlen erklären die Vorsitzenden der NRWSPD: Sarah Philipp, Vorsitzende der NRWSPD: »Deutschland und NRW haben gewählt. Das Ergebnis ist eine klare Niederlage für die SPD, an der

Weitere Meldungen

Termine

Alle Termine öffnen.

04.07.2024, 18:30 Uhr Treff des SPD OV Am Wiehen

12.07.2024, 15:00 Uhr - 14.07.2024, 14:00 Uhr Verbandswochenende 2024: „Jusos vs. Wild“
Nach einem Jahr Pause ist es wieder soweit! Verbandswochenende der Jusos Minden-Lübbecke. Das letzte M …

21.08.2024, 19:00 Uhr MV der SPD Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen

19.09.2024, 19:30 Uhr OV-Treff Werste

25.09.2024, 19:00 Uhr MV der SPD Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen mit Ehrungen

26.09.2024, 18:30 Uhr Treff des SPD OV Am Wiehen

10.10.2024, 19:30 Uhr OV-Treff Werste

06.11.2024, 19:00 Uhr MV der SPD Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen

13.11.2024, 18:30 Uhr Treff des SPD OV Am Wiehen

21.11.2024, 19:30 Uhr OV-Treff Werste

06.12.2024, 19:00 Uhr Jahresabschlussessen der SPD Rehme/Babbenhausen-Oberbecksen

Alle Termine

SocialMedia - Newsroom

  • Datenschutz

    Auf unserer Webseite werden Inhalte von unseren SocialMedia-Kanälen angezeigt (Social Feed). Dafür nutzen wir das Plugin „Curator“ von Curator.io (Datenschutzerklärung des Plugins). Für diesen Dienst werden Daten aus verschiedenen SocialMedia-Plattformen ausgelesen und auf der Webseite anzeigt und verlinkt.

  • Neues aus SocialMedia

Rotes Bad Oeynhausen - Unser Blog

Rotes Bad Oeynhausen
Wir brauchen dringend mehr und vor allem bezahlbare Wohnungen. In der Albert-Rusch-Siedlung sind - so wie nahezu überall in Bad Oeynhausen - zeitgemäße bezahlbare Wohnungen Mangelware. Wir wollen das ändern! In der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung am 11.04.2024 hat … Weiter

Quelle

"Die Gewalt gegen Menschen verschiedener Parteien im Wahlkampf hat zugenommen. Dass am Freitag der SPD-Europaabgeordnete Matthias Ecke in Dresden beim Plakatieren angegriffen und schwer verletzt wurde, ist der traurige Höhepunkt dieser Entwicklung. Wir wünschen ihm eine schnelle Genesung und eine … Weiter

Quelle

17.04.2024 21:35
Schülerverkehr verbessern!.
Immer wieder kommt es zu Verspätungen. Es werden zu kleine Busse eingesetzt, sodass nicht alle Schülerinnen und Schüler mitfahren können. Die Zeit zwischen Schulschluss und Abfahrt des Busses ist unrealistisch kurz. Der Schulausschuss hat sich in der Sitzung am 06.03.2024 … Weiter

Quelle

Bereits in der Grundschule wird entschieden, wie der Bildungsweg vieler Kinder aussehen wird. Dass dabei das Geld der Eltern eine Rolle spielt, ist offensichtlich. Schulsozialarbeit wird deshalb immer wichtiger. Denn die Schulsozialarbeit hat mehr Möglichkeiten, auf eben solche Probleme einzugehen, … Weiter

Quelle

10.04.2024 22:43
Stadtradeln 2024.
Auch im Jahr 2024 nimmt Bad Oeynhausen wieder am Wettbewerb "STADTRADELN” teil. Stadtradeln ist ein Wettbewerb bei dem 21 Tage lang so viele Strecken und Kilometer wie möglich klimafreundlich mit dem Rad absolviert werden. Jede*r der/die in Bad Oeynhausen wohnt, … Weiter

Quelle


Weitere Blogartikel

Mitglied werden!

Kreis-SPD & Jusos

AfA & AG60plus

Ihr Abgeordneter in Berlin

  

Ihre Abgeordneten in Düsseldorf

Cloud

Die SPD in den Netzwerken

Zu den Profilen und Seiten: